gültig für eine Terminvereinbarung im September/Oktober 2018
gültig für eine Terminvereinbarung im September/Oktober 2018

                                                     Freue mich auf deine Anmeldung!!!

RäucherNachmittag

mit Anita und Rosemarie,

 

 

Seminar I:  Räuchern mit Kräutern aus dem Garten, raffinierte Düfte selbst kreieren!

 

Seminar II:  Das Haus und Ihre Gesichter, Unterstützung bei oder nach Krankheit!

 

Seminar III:  Räuchern bei groß und klein, Emotionen und Gefühle "kinderleicht" balancieren!

 

 

 

Aufgrund der Nachfrage, an Seminaren,

Wird es wieder Seminare geben, Eckdaten werden ehest möglich bekannt gegeben!

 

Für kleine Gruppen stehe ich gerne auf Anfrage für Sie bereit! Freue mich über Sie!

Kräuter üben auf uns Menschen eine, im wahrsten Sinne des Wortes, magische Anziehungskraft aus, das spürt jeder, der sich mit ihnen in irgendeiner Form näher beschäftigt. 

Schon seit Urzeiten werden mit der Unterstützung von Pflanzen, Tieren und sogar Steinen Zauber vertraut. 

Aber wie räuchert man nun mit Kräutern, Harzen und etc? Was ist die Voraussetzung, um mit Hilfe von Kräutern Harmonie und Wohlbefinden zu  erleben, - kann das jeder? Und:... welches Kraut für welche Situation????: 

Wenn Sie von Kräutern begeistert sind, Freude daran haben, sich mit den Pflanzen zu beschäftigen, gern in der Natur sind und das Räuchern gerne lernen möchten, dann wird es Ihnen bei den  RäucherSeminaren gefallen.


Vielmehr möchte ich Sie ANIMIEREN, sich mit der Wirkung von Küchen- und Gartenkräutern, - ja sogar von Gemüsepflanzen, Harzen und Wurzeln vertraut zu machen. Damit ist es nämlich möglich das tägliche Leben zu verzaubern und zu bereichern.

 

Da sich die Kräuteranwendung momentan hauptsächlich in der Küche abspielt, möchte ich Ihnen dieses Handwerk jetzt ein bisschen näher bringen . Und wer es einmal ausprobiert wird feststellen, dass die Räucher-Kunst nicht nur Spaß macht, sondern die Ergebnisse Ihrer räucher-ein extrem wohltuend und gesundheitsfördernd sein können. 

Bevor es richtig losgeht noch ein wichtiger Hinweis: 
Was bedeutet nun Kräuter-räuchern nun?: 

Pflanzen sind Wesen mit unterschiedlichen "Charakteren"mit unterschiedlichen Kräften . Sie sind meiner Erfahrung nach in der Lage mit uns Menschen Kontakt aufzunehmen,- mit uns zu kommunizieren. Und sie sind nicht nur dazu in der Lage, sie tun es auch so gut wie ständig. Das Einzige was wir tun müssen, um unsererseits den Kontakt herzustellen, ist unsere Antennen, mit denen wir alle zur Welt gekommen sind, wieder zu putzen und auf Empfang zu schalten. Das ist übrigens der erste Schritt, bevor man überhaupt anfängt sich "räuchernd" zu betätigen. 

Viel einfacher ausgedrückt: Wir freunden uns zunächst einmal auf allen Ebenen mit den Kräutern an.